www.jagdhunde-dohlmuehle.de
www.jagdhunde-dohlmuehle.de

Über uns

G‘Mäuje bei de Miehler!

Rheinhessisch für "Hallo bei den Dohlmühler‘n!"

Manuela & Andreas

Wir, Manuela und Andreas, sind inzwischen in der Nordpfalz (Rheinland-Pfalz) zuhause! Hier leben wir im beschaulichen Dörfchen Unkenbach zusammen mit uns unseren "Kööder", wie wir unsere Drahthaar und den Wachtel liebevoll nennen!! Dazu kommen bei Andreas' Eltern noch ein KLM und 2 Rauhhaar-Teckel in Nack. Ein Haus voller Hunde sozusagen.

Der Ursprung unserer Jagdhundepassion geht auf Andreas' Opa Ernst-Ludwig Enk zurück, der DD führte und züchtete. Er schenkte Andreas den ersten DD, "Isa II v. Richthof" zur Konfirmation. Im Jahr 1988 stand die erste Prüfung - eine VJP bei den "Mittelrheinern" - an.

Leider waren die Niederwildstrecken damals nicht überwältigend, so jagten wir hauptsächlich Schwarzwild. Hund an der Dickung schnallen und schauen was passiert, und wenn Sauen da waren, passierte was – garantiert!

Andreas' Passion führte dazu, dass er Forstwissenschaften in Weihenstephan studierte. Während des Studiums wurde dann der nächste DD, "Jenny vom Freibauernhof", zusammen mit Studienkollegin Steffi Salostowitz ausgebildet.

Nach beruflichen "Ausflügen" nach Namibia (Entwicklungszusammenarbeit für den DED), die Wildbiologie und den Verbandsnaturschutz (Schutzgemeinschaft Deutscher Wald - RLP)arbeitet Andreas als Berufsschullehrer am DLR Bad Kreuznach sowie am Forstamt Bad Sobernheim. 

Manuela ist Biologin und arbeitete einige Zeit an der TU München in Weihenstefan. Inzwischen ist sie bei einer CRO in Frankfurt/Main.

Seit 2000 selbst mit Jagdschein, teilen wir die Liebe zur Jagd und den Hunden. Mütze (die Mama des J und K - Wurfes) hat sie als Erstlingsführerin selbst ausgebildet und erfolgreich geführt - und dabei die Herausforderungen und Höhen & Tiefen in der Jagdhundeausbildung kennen gelernt!

 

Nachdem wir beide dann im Herbst 2008 parallel eine VGP geführt hatten, absolvierten wir die Anwartschaft "Verbandsrichter im JGHV", und sind nun seit 2010 Verbandsrichter!

 

Weil wir der Meinung sind, dass die Zucht von Jagdhunden und insbesondere des DD ohne aktive Zuchtverbände nicht das Niveau erreicht hätte, auf dem wir heute stehen, bringen wir uns beim VDD Mittelrhein ehrenamtlich ein.

Wir freunen uns, dass uns unsere Hunde-Freundschaften
uns in Teile der Welt führen, die wir sonst nicht gesehen hätten!

NEWS

06.01.2020: Nora-Welpen sind da

04.01.2020: es geht wohl los bei Nora

01.01.20200: Unterwegs, mit Nora Felix zu besuchen

25.05.2018:  Teckelnachwuchs in Nack

06.06.2018: Die Zeit verfliegt! Noras Minis machen schon erste Beute!

13.04.2018: Auge auf! 

31.03.2018: 2,2 Wachtelwelpen sind da!

30.03.2018: Neubau der Zwingeranlage schreitet voran - Viel geschleppe, aber es lohnt sich :-)

08.03.2018: Halbzeit und Nora wird rund!

27.02.2018: Ultraschall done: Nora hat inne... 7 Welpen konnten wir zählen  - yipiyajea :-)

03.02.2018: Das "S" ist da! :-) Wunderbar! #Nora2Dreiannen ist jetzt offiziel ein Saujäger!

Still ruht der See, 2 much to do! :-)

01.03.2014: RHT L-Wurf in Planung: Elsi ist gedeckt.

27.06.2012: Dackel-Welpen sind da!

Achtung Welpentag des VDD Mittelrhein mit Uwe Tabel: am 20. Mai 2012 in St. Alban am Wasser! Wer will, ist eingeladen!

Wir wollen in diesem Jahr im Bereich RHh/ Nordpfalz einen Welpen-Kurs anbieten. Terminabsprache auch in St. Alban!

Mai 2012: Fast ein Jahr Ruhe bei den News täuschen nur vor!

Das Wichtigste: alle 4 L-er sind VJP bei Mittelrhein bzw. 1 x in Sachsen-Anhalt gelaufen:

Ergebnisse 74 Pkt, 72 Pkt, 68 Pkt und 64 Pkt!  

Wat wolle mer mehr???

April 2012: Jakob hatte eine Milz-Drehung! Dank kompetenter Hilfe der Tierärzte unseres Vertrauens Weber & Thissenin AZ ist er dem Sensemann noch mal von der Schippe gesprungen.

26.05.2011: Vorstehen an der Reizangel!

19.05.2011:

Gestern das erste Mal Schweissarbeit: 2000 cm; 20 sec! :-)

17.05.2011: Dienstags um 18 Uhr  ist Mini-Zeit! d.h. Welpenprägungsstunde!

Mit Lasse, der inzwischen bei Stefan ist, und Lola, Little und Woody gings ans Wasser und die Reizangel brach ob des Gewichtes von 4 Welpen und einer Rehdecke ab... !

Wer dazukommen möchte ist herzlich eingeladen - bitte nur kurze Rückmeldung weil Ort varriert!

Ausflug!

28.04.2011: Viel Action mit den Welpen! Futterschleppe, Reizangel, Wasser, Wald! Da kommt das Netz manchmal etwas kurz! :-)

03.04.2011: erste warme Beute!

01.04.2011: April April :-) Hunde kommen raus!

26.03.2011: Lola rennt im Garten

24.03.2011: Heut morgen ging's das erste mal auf Erkundungstour im neuen Auslauf, oder eher Auskrabbel. :-)

23.03.2011: Umzug in eine größere Kiste mit viiielll Auslauf.

22.03.2011: Welpen reagieren sehen nun richtig gut und reagieren auf Bewegungen und Töne.

18.03.2011: Die kleinen machen erste Schritte.

14.03.2011: Die kleinen haben die Augen aufgemacht!

10.03.2011: Hundchen sind über kritische Phase raus und haben Gewicht in ner guten Woche verdoppelt!

02.03.2011: Welpen sind da!!!

3,1 DD nach Yak II Vechtetal

mehr siehe hier!

 

26.02.2011: Mütze lässt sich Zeit. Vorteil: Stressfreie Rückkehr aus Schottland mit 2 Rehen im Gepäck (siehe Galerie). Nun warten wir auf den "Nachwuchs"!

19.02.2011: 1 Woche Schottland! Konferenz und auch 1 Tag stalking!

13.02.2011: Wurfkiste fertig!

09.02.2011: Gute und schlechte Nachricht. Wusel hat wohl nicht aufgenommen, Mütze wird aber rund... Damits wird um den 25. Feb rum spannend.

05.02.2011: Shopping-Tour zur "Jagd & Hund" in Dortmund - 5kg Welpenbeschäftigung gibt's eben nur auf der Messe so günstig ;-)

31.01.2011: Rehsilvester mit erfolgreicher Pirsch begangen. Tolle Jagd, nur rannte die Geis noch in den Schwarzdorn... Wusel hat sie dann schnell gefunden, das war kein Problem - nur das Bergen gestaltete sich dornig.

30.01.2011: Nochmal 8 Wutzen in der Nordpfalz
und Emma mittendrin im Schwarzdorn :-)

 

23.01.2011: Drücken geht in die letzte Phase! 18 Wutzen in der Nordpfalz! 2 Wochen vorher im selben Hang: Keine Beute - trotz selber Anzahl an Wutzen im Treiben! Nur sind diesmal Hunde gelaufen!

16.01.2010: Kynologisches Seminar in Alzey mit Heinz Weid&Co

Viel Neues und Altes neu verpackt. GUT!

09.01.2011: Wusel war 2 Tage in Messteten bei Flaccus. Sie fand ihn wohl gut. Nun warten wir auf sichtbare Erfolge.

08.01.2011: Wir fahren mit Wusel zum Decken!

Mal schauen, wie Wusel "Flaccus vom Wildererstein" findet!

31.12.2010: Guude Ruddsch

26.12.2010: Wusel zeigt rot! In 10 bis 14 Tagen gehts zu Flaccus vom Wildererstein

25.12.2010: Mütze wurde von Yak II vom Vechtetal belegt

24.12.2010: Frohes Fest

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Manuela C. Blumenröther & Andreas Grauer

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.

Anfahrt